Suchen

logo100

INDUCAL Göllingen

Risalit
Sond-Ausst.
Sonderausstellung
SA_inducal_2023
Datum:  Do 13. Feb. 2024 10:00 - 17:00

Ein umfangreicher Sammlungsbestand des Regionalmuseums Bad Frankenhausen widmet sich der Wirtschaftsgeschichte der Stadt (Bad) Frankenhausen und der Region. Neben Knopf- und Schuherstellung waren auch mehrere Betriebe der Elektroindustrie in und um Bad Frankenhausen ansässig.

Einer der großen Betriebe war der VEB Inducal Göllingen, der aus mehreren Vorgängerbetrieben auf dem Gelände der ehemaligen Kalischachtanlage »Günthershall« in Göllingen hervorging, und der bis 1990 als volkeigener Betrieb und danach in anderen Rechtsformen existierte.

Mit dem Betrieb gab es einen immensen Zuzug von Fachkräften und ihren Familien. Dies zog die Einrichtung und Erbauung neuer Infrastruktur nach sich.

In den Sammlungen des Regionalmuseums gibt es nur noch einen winzigen Teil dieser großen Betriebsgeschichte, der jedoch ständig noch durch Schenkungen wächst, und der jetzt in einer kleinen Ausstellung präsentiert wird.
Zu besichtigen im Foyer im 2. OG bis Frühjahr 2024

Der VEB (Volkseigene Betrieb) Inducal Göllingen

Spezialbetrieb für Induktionserwärmungsanlagen

»…Im Jahr 1952 waren im VEB Elektromotorenwerk die Weichen gestellt, dass sich der Spezialbetrieb für Induktionserwärmungsanlagen entwickeln konnte.

Es hatte sich ein leistungsstarkes Kollektiv zusammengefunden, das sich mit viel Enthusiasmus der neuen Technik verschrieben hatte. Die technischen Grundprobleme waren gelöst, d.h. die Mittelfrequenzumformer, die immerhin um die 40% des Wertes einer Mittelfrequenzanlage ausmachten und die Mittelfrequenz-Kondensatoren waren von DDR-Herstellern lieferbar, alles andere konnte mit den betrieblichen Möglichkeiten realisiert werden.
Die sich im Nachkriegsboom entwickelnde DDR und der Ostblock (RGW - Rat für Gegenseitige Wirtschaftshilfe, Anm. Red.) waren Bedarfsträger für Mittelfrequenztechnik. Entsprechend den sozialistischen Maximen wurde der Grundstoffindustrie, Metallurgie und dem Maschinenbau höhere Priorität als der Leichtindustrie eingeräumt.«

Aus der Chronik
»INDUCAL- Geschichte eines Industriestandortes«,
erstellt 1996 von ehemaligen Mitarbeitern

 

 

Alle Daten


  • Von 2. Nov. 2023 10:00 bis 31. März 2024 17:00
    Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag & Sonntag

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
5
12
19
26
Um unsere Webseite für Dich optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Es werden nur folgende anonymisierte Daten von Google Analytics ausgewertet: Dauer der Sitzung. Anzahl der Seitenbesucher. Welche Seiten wurden besucht. Absprungrate. Damit können wir feststellen, welche Inhalte für unsere Besucher interessant sind und welche Themen nicht. Diese Information hilft uns dabei, in Zukunft unsere Webseite für Besucher besser zu gestalten, somit profitieren alle von dieser Analyse. Der Verwendung von Google Analytics-Cookies kann jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widersprochen werden.